Vielseitig wie die Region

Ihr Weg zum Ticket

Ihr Weg zum Ticket

Ihren passenden Fahrschein können Sie auf verschiedenen Wegen erwerben, sei es am Automaten, beim Busfahrer, per Handy, am Schalter oder via Abonnement.

Hier erhalten Sie RVL-Fahrscheine:

  • Verkaufsstellen

    Fahrscheine erhalten Sie an bedienten Verkaufsstellen der Deutschen Bahn, bei Verkaufsagenturen der SWEG und in verschiedenen Bürgerbüros der Gemeinden.

    » Übersicht aller Verkaufsstellen

  • Automaten an Bahnhöfen oder Haltestellen

    An jedem Bahnhaltepunkt im Verbundgebiet steht mindestens ein Fahrscheinautomat. An diesen Automaten können Sie Monatskarten auch vordatiert kaufen. Weitere Automaten befinden sich an zentralen Bushaltestellen in Lörrach, Weil am Rhein und Grenzach-Wyhlen sowie entlang der Tramlinie 8 in Weil am Rhein.

    » Automatenübersicht

  • Busfahrer

    In aller Regel können Sie auch beim Einstieg beim Busfahrer einen Fahrschein erwerben. Monatskarten können ebenfalls beim Busfahrer gekauft werden. Beachten Sie aber bitte, dass der Verkaufsvorgang Zeit kostet und der Busfahrer bei Verspätung oder zu großem Andrang möglichst keine Verkäufe tätigt. Da Lörrach und Weil am Rhein mit Automaten und Verkaufsstellen gut abgedeckt sind, wird in diesen Stadtverkehren der Verkauf von Monatskarten im Bus grundsätzlich nicht angeboten.

  • Fahrschein per Handy

    RVL-Einzelfahrscheine gibt es auch als Handyticket für Ihr Smartphone.

    Weitere Infos zum Handyticket finden Sie hier:

    » Handyticket

  • Jahresabo per Antrag

    RegioCard, JobCard und SchülerRegioCard können auch im ermäßigten Jahresabo bezogen werden. Abos sind ausschließlich über die RVL-Geschäftsstelle auf Antrag erhältlich.

    Hier können Sie sich die Antragsformulare runterladen:

    » Antragsformulare 

Verkauf_Teaser

Bezahlung per EC – oder Kreditkarte

An den Fahrscheinautomaten der Deutschen Bahn können Sie mit EC- oder Kreditkarte bezahlen. Ebenfalls ist in den meisten Verkaufsstellen eine Kartenzahlung mit EC-Karte möglich.